Wer steckt hinter princess to bride?

Hallo!

Mein Name ist Sarah, ich bin die Gründerin von Princess To Bride und sehe mich gerne als waschechtes Nordlicht. Gemeinsam mit meinem Ehemann Sascha betreibe ich diese Firma nun seit 2018. Angefangen hat alles in Berlin und nun erobern wir auch den Rest der Bundesrepublik, sowie Österreich und die Schweiz. 

Ursprünglich bin ich gelernte Industriekauffrau, aber mein Herz schlug  schon immer für die Kreativität. Vor allem Hochzeiten und Brautkleider ließen mich nie los und haben mich immer wieder in ihren Bann gezogen.

Mit 16 habe ich ein Praktikum im Bereich Wedding-Plannerin gemacht und somit meine Bestimmung gefunden. Als ich für meinen großen Tag mein Brautkleid suchen durfte, war es fast unmöglich meinen Traum von "DEM Kleid" mit Größe 48 zu verwirklichen ohne einen Kartoffelsack tragen zu müssen.

An diesem Tag entstand die Idee zu Princess To Bride: Das Brautkleid sollte das schönste Kleid im Leben einer Frau sein und muss daher perfekt passen, egal ob klein, groß, dick, dünn, unproportional oder Ähnliches. Seitdem fertigen wir Brautkleider für Jedermann an. Von Größe 32-62 haben wir schon alles gezaubert und haben jede Braut zum Strahlen gebracht.

Das Handwerk der Maßschneiderei ist fast ausgestorben. Meist werden Kleider von der Stange gekauft, welche dann für hunderte von Euro geändert werden müssen, um trotz dessen an einigen Stellen nicht perfekt zu sitzen. Princess To Bride ermöglicht es dir DEIN Kleid, nach deinen Vorstellungen, zum Festpreis, inkl. allen Änderungen und Extra-Wünschen schneidern zu lassen. Es wird in liebevoller Handarbeit hergestellt und dementsprechend aufwändig verarbeitet. 

Aber an deinem Hochzeitstag soll schließlich alles perfekt sein...Vor allem DU! 

Beginn deine Reise zum perfekten Brautkleid und melde dich bei uns!


Wir freuen uns auf dich!

Sarah und Sascha